Gesundheitswesen

Dienstag, 19. März 2024, Deutsches Gesundheitssystem: Ende

Beim Nachdenken über unser kaputtes Gesundheitssystem fiel mir die Begrifflichkeit „Vorsorgeuntersuchung“ ein. Ich dachte mir, dass das keine schlechte Idee sein kann. Tatsächlich habe ich so eine leicht schmerzende Hautstelle, die sich ein Arzt ruhig mal anschauen könnte. Also googelte ich nach einem Dermatologen, fand einen möglichen Arzt in einer vernünftigen Entfernung, benutzte auf dessen …

Dienstag, 19. März 2024, Deutsches Gesundheitssystem: Ende Weiterlesen »

Donnerstag, 11. Januar 2024, Gesundheitspolitik: Den Globulis geht es an den (finanziellen) Kragen.

Von den Kügelchen halte ich gar nichts. Umso mehr irritiert mich, dass sie bisher von den gesetzlichen Krankenkassen zumindest teilweise bezahlt wurden. Mit dieser Homöopathie nebst ihren Placebo-Effekten soll jetzt laut Gesundheitsminister Lauterbach Schluss sein. Auf’s Geld käme es ihm dabei nicht an, sondern rein auf die wissenschaftliche Evidenz. Na ja, ich ahne schon, was …

Donnerstag, 11. Januar 2024, Gesundheitspolitik: Den Globulis geht es an den (finanziellen) Kragen. Weiterlesen »

Samstag, 28. Oktober 2023, Gesundheitswesen

Samstag, 28. Oktober 2023, Innklinikum Mühldorf-Altötting: 34 Millionen Euro Defizit in 2023 Gestern war ich im Landratsamt Mühldorf. Im großen Sitzungssaal fand die monatliche Kreistagssitzung statt. Bei zwölf Tagesordnungspunkten im öffentlichen Teil rechnete ich mit zwei Stunden. Daraus wurden 4,5 Stunden. Gleich in TOP1 ging es um das Inn-Klinikum Mühldorf/Altötting. Der Vorstandsvorsitzende Thomas Ewald stellte …

Samstag, 28. Oktober 2023, Gesundheitswesen Weiterlesen »

Nach oben scrollen