Sonntag, 16. Juni 2024, Gesundheit: Lauterbach möchte „Herz-Gesetz“.

Der Focus-Artikel ist eine hervorragende Ergänzung zu meinen Artikel von vor drei Tagen, in dem ich über die galoppierende German Doppelmoral in Bezug auf das Kiffen geschrieben hatte. Jetzt kommt Bundesgesundheitsminister mit der Idee, Menschen durch die Ausgabe von Vorsorge-Gutscheinen aufzufordern, „ihre Werte messen“ zu lassen. Es soll dann auch um den Risikofaktor Diabetes gehen.

Sonntag, 16. Juni 2024, Gesundheit: Lauterbach möchte „Herz-Gesetz“. Read More »

Samstag, 15. Juni 2024: Wie bekämpft man eine Sucht?

Anfang der Woche war es so weit. Unsere PV-Anlage wurde aktiviert. Das Bild zeigt die ersten „Zuckungen“ des Systems. Noch sind nicht alle Module montiert. Genau genommen ist nur die Nordseite des Daches fertig. Es war deshalb interessant zu sehen, welche Leistung Module, die gen Norden ausgerichtet sind, überhaupt produzieren können. Denn wenn beide Dachseiten

Samstag, 15. Juni 2024: Wie bekämpft man eine Sucht? Read More »

Freitag, 14. Juni 2024: Fußball-EM, München: Deutschland – Schottland 5:1 (3:0)

Ich hatte mich darauf eingerichtet, das Eröffnungsspiel ganz gemütlich in der Nähe von Gangkofen bei einem Public Viewing anzuschauen. Aber unverhofft kommt eben oft. Am Mittwoch schwebte – wie von Geisterhand – ein Ticket in meine Euro24-Ticket-App hinein. Es war völlig klar, dass der Freitag somit komplett im Zeichen des Fußballs stand. Natürlich ging es

Freitag, 14. Juni 2024: Fußball-EM, München: Deutschland – Schottland 5:1 (3:0) Read More »

Donnerstag, 13. Juni 2024, Kifferverbot am Leitgeringer See…

In Tittmoning ist im Stadtrat eine Diskussion über das aufgestellte Verbotsschild entbrannt. Ich habe den Artikel gar nicht durchgelesen. Das Schild steht dort sicherlich gesetzeskonform und mit Rücksicht auf Kinder. Wir sprechen von den Kindern, die von ihren Eltern mit auf jedes Volksfest genommen werden, wo in den Bierzelten Bayerns Grundnahrungsmittel Nr. 1, das Bier,

Donnerstag, 13. Juni 2024, Kifferverbot am Leitgeringer See… Read More »

Mittwoch, 12. Juni 2024, Politik, Bundestag: Selenski da, AfD und BSW nicht.

Ich dachte ich schaue nicht richtig. Während der Selenski-Rede zeigen die Bilder leere Sitzplätze dort, wo die AfDler hätten sitzen müssen. Die Erklärung der AfD habe ich mir gar nicht erst durchgelesen. Ich kann mir das schon denken: Kriegspräsident, Kriegstreiber, nicht legitmiert, nicht verhandlungswillig, Handlager der USA. Alle diese inhaltlichen Argumente zählen nicht. Hier geht

Mittwoch, 12. Juni 2024, Politik, Bundestag: Selenski da, AfD und BSW nicht. Read More »

Dienstag, 11. Juni 2024, Antipatriarchischer Kommentar: Der toxisch mänliche Bildschirm auf ihrem Tisch.

Ich musste den Artikel in der Wirtschaftswoche ungefähr fünfmal durchlesen, um mir ein Urteil zu erlauben, wie man ihn verstehen soll: Als Schmähschrift gegen patriarchische Männer, oder als Seitenhieb gegen den allgegenwärtigen Feminismus, der in jedem Schräubchen die toxische Männlichkeit sieht? Ich kam mit mir überein, die Sache als Satire zu bewerten, also eher als

Dienstag, 11. Juni 2024, Antipatriarchischer Kommentar: Der toxisch mänliche Bildschirm auf ihrem Tisch. Read More »

Montag, 10. Juni 2024, Finanzbetrug per SMS, oder per Mail

Ich habe der PNP (Passauer Neue Presse) vor ein paar Wochen erlaubt, mir Push-Nachrichten auf den Laptop zu schicken. Seitdem bekomme ich davon 15 am Tag. Die meisten klicke ich wegen Desinteresse weg. Bei Internetbetrug bin ich aber hellhörig. Und so lautete die Nachricht, dass Anfang Juni Unbekannte die Daten eines 62-jährigen Eggenfeldeners ausgespäht und

Montag, 10. Juni 2024, Finanzbetrug per SMS, oder per Mail Read More »

Sonntag, 09. Juni 2024, Europa-Wahl: Desaster für die Sozis und die Grünen.

Die SPD (14%) ist hinter die AfD (16,2%) zurückgefallen, obwohl man in Sachen AfD Wahlkampfhilfe von den Linken, den Grünen, der CDU/CSU, der FDP und vor allem den offiziellen Medien bekommen hat. Dazu kamen die Skandale um Krah und Bystron. Die AfD hat natürlich noch viel mehr schräge Vögel, die Deutschland eher nicht weiterhelfen. Die

Sonntag, 09. Juni 2024, Europa-Wahl: Desaster für die Sozis und die Grünen. Read More »

Sonntag, 09. Juni 2024, Politik: Wahlalter runter auf 16 Jahre?

Ich mache es kurz und sage, was ich davon halte: Nichts. Im Alter von 13 Jahren und elf Monaten darf man in Deutschland einen Menschen konsequenzlos ermorden, weil man für unreif gehalten wird. Mit 16, also zarte zwei Jahre später, wird man für so reif gehalten, dass man die Politik mitbestimmen darf. Mit 22 Jahren

Sonntag, 09. Juni 2024, Politik: Wahlalter runter auf 16 Jahre? Read More »

Nach oben scrollen