Donnerstag, 16. Mai 2024, Fußball: Fußball-EM. Der Kader steht fest.

Tatsächlich fand ich die einzelne Nennung bestimmter Fußballer über verschiedenste Kanäle durch verschiedenste prominente bzw. einfache Menschen originell. Ich hatte das zunächst gar nicht verstanden und entsprechend nicht ernstgenommen. Die folgenden Spieler scheinen festzustehen:

  • Manuel Neuer (FCB)
  • Marc ter Stegen (Barcelona)
  • Alexander Nübel (FCB)
  • Joshua Kimmich (FCB)
  • Robin Koch (Eintracht Frankfurt)
  • Antonio Rüdiger (Real Madrid)
  • Nico Schlotterbeck (BVB)
  • Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)
  • Robert Andrich (Bayer Leverkusen)
  • Chris Führich (VfB Stuttgart)
  • Pascal Groß (Brighton)
  • Ilkay Gündogan (FC Barcelona)
  • Maximilian Mittelstädt (VfB Stuttgart)
  • Aleksandar Pavlovic (FCB)
  • David Raum (RB Leipzig)
  • Florian Wirtz (Bayer Leverkusen)
  • Niclas Füllkrug (BVB)
  • Kai Havertz (Arsenal)
  • Leroy Sané (FBC)
  • Deniz Undav (VfB Stuttgart)
  • Toni Krooss (Real Madrid)
  • Thomas Müller (FCB)
  • David Raum (RB Leipzig)
  • Jamal Musiala (FCB)
  • Maximilian Beier (TSG Hoffenheim)
  • Waldemar Anton (VfB Stuttgart)

Ich überlege gerade, ob da jemand Wichtiges fehlt. Müller, Goretzka, Hummels? Ich würde alle drei mitnehmen. Hummels war in den letzten Spielen sehr stark und Goretzka ist eine Kampfmaschine. 23 Spieler müssen es sein, 26 Spieler können es sein. Die Kapitänsfrage (Gündogan/Neuer) ist auch von Interesse. Aber jetzt is es genau 1300 und die offizielle Verkündung auf der Pressekonferenz startet:

  • 13:02: Das Trainertermin hat komplett bis 2026 verlängert
  • 13:13: Mit Nübel fahren vier Torhüter mit und somit 22 Feldspieler
  • 13:15: Goretzka und Hummels nicht dabei
  • 13:23: Jetzt habe ich alle 27 Spieler textlich zusammengekratzt, war nicht einfach…

Noch 29 Tage bis zum Start der EM mit dem Eröffnungsspiel gegen Schottland am 14. Juni 2024.

Für zwei EM-Spiele habe ich Tickets. Ich hoffe, da kommt noch was hinzu..

Was ich gerade sehe sind die Übetragungsmodalitäten im ÖRR. ARD/ZDF übertragen 17 der 51 Spiele, RTL übeträgt 12 Spiele.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen